Künstlerbuch Ed Ruscha

Ed Ruschas Künstlerbuch „Double Americanisms“ enthält einen neuen Werkzyklus aus Spruchbildern, die von seiner Jugend in Oklahoma City und dem Slang der Stadt inspiriert sind: Auf gebrauchten Trommelfellen aus Pergament sind Sätze wie „I Ain’t Telling You No Lie“ oder „I Can’t Find My Keys Nowhere“ gemalt, die sich allesamt durch den Gebrauch der doppelten Verneinungen auszeichnen.

Im Zentrum des Künstlerbuchs steht eine Serie von sechs großformatigen Bildern – allesamt digitale Reproduktionen von drei Gemälden (wiederum in seitenrichtiger und gespiegelter Ausführung), die Ruscha zwischen 1985 und 2017 gemalt hat. Diese zeigen die amerikanische Flagge, das Star-Spangled Banner, in unterschiedlichen Stadien, bis die total zerfetze Fahne vor schwarzem Hintergrund von einem schrecklichen Ende Kunde gibt.

 

Ed Ruscha
Double Americanisms
Format: 205×380 mm
Details: Hardcover mit Leineneinband, 124 Seiten
Konzept: Ed Ruscha
Secession 2018
Vertrieb: Revolver Publishing
Erhältlich im Shop.