Foto: Jorit Aust

Koloman Moser, Der Reigen der Kranzträgerinnen, 1898

Anlässlich des 100. Todestages von Koloman Moser (1869–1918) wird auf der hinteren Seitenfassade der Secession ein Musterfeld seines Freskos Reigen der Kranzträgerinnen gezeigt. Das Fresko wurde von Moser 1898 für das im selben Jahr errichtete Secessionsgebäude geschaffen. Es hat ursprünglich die rückwärtige Fassade der Secession geschmückt und ist 1907 wieder abgeschlagen wurden. Im Zuge der Sanierung 2017/18 wurde ein Teil des Frieses in Zusammenarbeit mit dem Bundesdenkmalamt als Forschungsprojekt rekonstruiert.

Musterfeld, Rekonstruktion 2017/18
Ausführender Restaurator: Johannes Duda
Eine Kooperation mit dem Bundesdenkmalamt Wien

Foto: Jorit Aust

Foto: Jorit Aust

Der historische Reigen der Kranzträgerinnen auf der rückseiteigen Fassade der Secession, Foto: Archiv der Secession