Ron Nagle, Grill Talk, 2011, © Ron Nagle, courtesy Matthew Marks Gallery

Ron Nagle

23. November 2019 – 19. Januar 2020

Ron Nagle ist für kleinformatige Objekte bekannt, die meist nur zwischen zehn und zwanzig Zentimeter groß sind. Seine Skulpturen bestehen aus Keramik, diversen Kunststoffen und Kunstharz. Mit an Fetischismus grenzender Hingabe zu Glanz und Farbe von Oberflächen führt Nagle die Beschichtung seiner Skulpturen in einem aufwendigen Prozess mit mehreren Glasurschichten aus und er bedient sich auch anderer Materialien wie beispielsweise Autolack um Objekte zu erzielen, deren hochglänzende Oberflächen mit der rauen Textur unglasierter Teile kontrastieren.

mehr

Ron Nagle, geboren 1939 in San Francisco, lebt und arbeitet in San Francisco.