Maria Bussmann, Long Beach, NY, Ausstellungsansicht, Secession 2010, Foto: Jorit Aust

Maria Bussmann

Long Beach, NY

26. November 2010 – 13. Februar 2011

Eine zeichnerische Reise, eine gedankliche Reise, eine Reise der besonderen Art: Maria Bussmann lädt die BesucherInnen in der Ausstellung Long Beach, NY im Grafischen Kabinett der Secession zu einem Strandspaziergang ein. Auf 20 Metern einer Endlosrolle selbstdurchschreibenden Telex-Fernschreibepapiers schickt sie eine gezeichnete Grußbotschaft von New York nach Wien und entführt BetrachterInnen in ihren persönlichen Kosmos aus Erinnerung und Imagination.

mehr

Maria Bussmann, geboren 1966 in Würzburg, lebt und arbeitet in Wien und New York.