Lone Haugaard Madsen, Raum #26 – Retrofleksive, Ausstellungsansicht, Secession 2006, Foto: Matthias Herrmann

Lone Haugaard Madsen

Raum #26 – Retrofleksive

3. März – 23. April 2006

In den Arbeiten der dänischen Künstlerin Lone Haugaard Madsen nehmen Diskussionsveranstaltungen und Texte als theoretische Auseinandersetzungen mit Kunst einen ebenso großen Raum ein, wie konkrete Werke, Fotografie, Objekte, Zeichnungen selbst. Dabei wendet sie sich grundsätzlichen Fragen nach den Bedingungen des Ausstellens und der Kunstproduktion zu: Welche Kontexte konstituieren ein Kunstwerk? Was macht eine Institution aus? In welchem Verhältnis steht ein Katalog zur Ausstellung, zum institutionellen Raum, zu den Intentionen der Künstlerin oder den Erwartungen eines Publikums?

mehr

Lone Haugaard Madsen, geboren 1974 in Silkeborg, Dänemark, lebt und arbeitet in Kopenhagen und Wien.