Das Experiment 2, >a room of one’s own<, Foto: Ingrid Pröller

Das Experiment 2A

>a room of one's own< – Tanya Bednar, Barbara Denk, Kristina Haider, Julia Hauser, Sanja Jelic, Katharina Lampert, Dunja Larise, Ursula Mayer, Patricia Reschenbach, Sofie Thorsen...

Initiiert von Carola Dertnig

25. April – 13. Mai 2001

Mit dem Titel A Room of One’s Own, der dem 1929 enstandenen Essay von Virginia Woolf entlehnt ist, wird Bezug auf die historischen Wurzeln der Frauenbewegung genommen, welcher für alle Teilnehmerinnen des Projekts von Interesse ist.

Das Projekt >a room of one’s own< ist als Forum zu verstehen, in dem der gegenwärtige feministische Diskurs und die Praxis im Kunstfeld thematisiert, erforscht und erweitert werden. Die Gruppe versteht sich als offene Struktur, mit immer neu dazukommenden TeilnehmerInnen, die sich mit unterschiedlichen Wissens- und Erfahrungsaspekten zu diesem Thema auf die Suche nach möglichen weiteren Richtungen begeben. Die Entwicklung von Strategien der Fusion und Überschneidungen von gemeinsamen Interessen bilden die Basis für eine weitere konkrete Zusammenarbeit. Die Beiträge der einzelnen Teilnehmerinnen in >a room of one’s own< kommen zu unterschiedlichen Zeiten (asynchron), können prozesshaft bearbeitet, verändert oder ignoriert werden oder als Beitrag für sich stehen. Die wechselwirkenden Kräfte produzieren eine konstruktive Sammlung von Widersprüchen.

mehr

Tanya Bednar, geboren 1975 in Johannesburg/Südafrika, lebt und arbeitet in Wien.
Barbara Denk, geboren 1969 in Wien, lebt und arbeitet in Wien.
Kristina Haider, geboren 1972 in Wien, lebt und arbeitet in Wien.
Julia Hauser, geboren 1976 in Wien, lebt und arbeitet in Wien.
Katharina Lampert, geboren 1976 in Wien, lebt und arbeitet in Wien.
Dunja Larise, geboren 1972 in Rijeka (Kroatien), lebt und arbeitet in Wien.
Ursula Mayer, geboren 1970 in Ried/Innkreis, lebt und arbeitet in Wien.
Patricia Reichenbach, geboren 1970 in Wien, lebt und arbeitet in Wien.
Sofie Thorsen, geboren 1971 in Århus (Dänemark), lebt und arbeitet in Kopenhagen und Wien.

Carola Dertnig, geboren 1963 in Innsbruck, lebt und arbeitet in Wien und New York.