Carolina Caycedo, Tauschgeschäfte, Wien 2002

Carolina Caycedo

Day to Day

16. Mai – 3. Juni 2002

Von Mitte Mai bis Anfang Juni 2002 reist Carolina Caycedo mit einem Lieferwagen durch Wien. Wie in früheren Projekten und Aktionen entwickelt Caycedo temporäre, mobile „Märkte“, um ihr Leben auf der Basis von nicht-monetären Tauschgeschäften zu organisieren. Für die Tauschgeschäfte dient sowohl der Lieferwagen selbst als auch das Internet: bereits im Vorfeld des Projektes ist auf der Homepage der Secession eine eigene Plattform für die Tauschgeschäfte und Diskussionen zu alternativen Formen der Ökonomie eingerichtet.

mehr

Carolina Caycedo, geboren 1978, lebt und arbeitet in London.