1. September 2021

Christian Hutzinger und Two to 200

Editionspräsentation

Christian Hutzingers Malerei ist Teil von dem Raum, in dem sie auftaucht. Durch sie treten existierende Elemente in neue Beziehungen, lösen sich Ordnungen auf und spielen die Realitäten von Raum und Malerei zusammen. Seine Edition „Ohne Titel (CH 07/2021)“ ist eine zweiteilige Wandarbeit, die individuell um eine Steckdose angebracht werden kann. Sie erscheint in einer Auflage von 25 Exemplaren im Verlag Two to 200.

150 Euro am Tag der Präsentation
Regulär 200 Euro

twoto200.com

Anmeldung bitte inklusive Ihrer Kontaktdaten (Email und Telefonnummer) an office@secession.at

Für diese Veranstaltung gelten die 3-G-Regel: Bitte bringen Sie der Covid-19-Verordnung entsprechend einen Nachweis darüber mit, ob Sie getestet, geimpft oder genesen sind.