Edi Hila. Maquettes

Edi Hila. Maquettes

„Zu einem Künstlerbuch, wie es hier aufgefasst wurde, gehört eine Art Erklärung, warum es als ‚maßstabsgetreues Modell‘ anzusehen sei. Als Darstellung des Werks en miniature birgt das verkleinerte Modell sein eigenes kreatives Potenzial. Das Modell bringt die Zeit und den Ort der Zusammenfügung und Zerlegung der Ideen präzise zur Anschauung; die unbarmherzige Debatte innerhalb des Ich entfaltet sich, um zum notwendigen schöpferischen Schluss zu gelangen.“ (Edi Hila)

Edi Hila
Maquettes
zur Ausstellung Edi Hila. Der Klang der Tuba
Format: 21 x 29,7 cm
Details: Schweizer Bindung mit Graufeinkarton, 144 Seiten, ca. 140 Abbildungen
Konzept und Text: Edi Hila
Secession 2020
Vertrieb: Revolver Publishing
Erhältlich im Shop