Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession

Friedrichstraße 12
1010 Wien
office@secession.at
Tel. +43/1/587 53 07
Fax: +43/1/5875307-34

Öffnungszeiten

Beachten Sie bitte die geänderten Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag 14 – 18 Uhr

Während der Öffnungszeiten sind Gruppen mit externer Führung ausschließlich bei Nutzung einer eigenen Flüsteranlage erlaubt.

Eintrittspreise

Beethovenfries & Ausstellungen zeitgenössischer Kunst

Erwachsene € 9,50
Gruppentarif Erwachsene (ab 8 Personen) € 7,-
SchülerInnen, Studierende unter 26, SeniorInnen über 65 € 6,-
Gruppentarif ermäßigt (ab 8 Personen) € 4,50
Kinder unter 10 Jahren gratis
Jahreskarte € 19,-

Während der Umbauphasen der zeitgenösischen Kunstausstellungen ist nur der Beethovenfries zu sehen. Die Dauer der zeitgenössischen Ausstellungen finden Sie unter folgendem Link: www.secession.at/ausstellungen

Ermäßigungen

Erste Bank-KundInnen: € 4,50 (mit Erste BankCard)
Hunger auf Kunst und Kultur: gratis (mit Kulturpass)
Ö1 Club-Mitglieder: € 6,- (auch für eine Begleitperson)

Verkehrsanbindung

U-Bahnstation Karlsplatz (U1, U2, U4)
zum Stadtplan

Kooperationspartner

Niederösterreich-CARD
Wien-Karte

Vermittlungsangebote

Überblicksführung
zu den aktuellen Ausstellungen und zum Beethovenfries
jeden Samstag um 14 Uhr
kostenlos, ohne Anmeldung

Audioguide
Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch € 3,-

Audiotour mit Cultural Places App
Kostenfreier interaktiver Rundgang mit Ihrem Smartphone in deutscher, englischer, italienischer, spanischer und französischer Sprache
Download iOS
Download Android

Individuell buchbare Gruppenführungen
Für Gruppen bis zu 20 Personen bieten wir exklusive Führungen außerhalb der Öffnungszeiten an. Diese können für Dienstag bis Sonntag zwischen 10 und 13 Uhr vereinbart werden (Dauer ca. 50 Min.).
Kosten: Eintritt plus € 50,- Führungsgebühr

Information und Buchung unter: kunstvermittlung@secession.at

Barrierefreiheit

Menschen mit Behinderung bezahlen den ermäßigten Eintrittspreis, Begleitpersonen erhalten freien Eintritt.

Der Raum mit dem Beethovenfries sowie der Großteil der zeitgenössischen Ausstellungsräume sind barrierefrei zugänglich. Links vom Eingang befindet sich ein Aufzug, um Sie ins Gebäude zu bringen. Bitte läuten Sie die Glocke oder rufen Sie am Empfang an: 0043/ 1/587 53 07-14.

Covid-Schutzmaßnahmen

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während Ihres gesamten Besuchs in der Secession verpflichtend.
Wir ersuchen Sie um Verständnis, wenn es beim Einlass zu Wartezeiten kommt.
Halten Sie zu anderen BesucherInnen und MitarbeiterInnen mindestens 1,5 Meter Abstand.
Nutzen Sie bitte unsere Desinfektionsmittelspender.
Unsere Audioguides stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung und werden nach jedem Gebrauch desinfiziert, ebenso die Kopfhörer für das Raum-Klangerlebnis Beethovenfries. Diese müssen mit Ohrenschützern verwendet werden, die wir Ihnen zur Verfügung stellen.
Geführte Touren finden nur nach Anmeldung in Gruppen von maximal zwanzig Personen statt. Anfrage Führung
Sie können in unserem Shop eine Stoffmaske erwerben.