Format: 21 x 28 cm

Details: Broschur, Fadenheftung, 192 Seiten

Konzept: Jennifer Tee

Texte (e): Annette Südbeck/Sofía Hernández Chong Cuy (Vorwort), Natasha Ginwala, Sophie Williamson

ca. 120 Abbildungen

Secession 2022

Vertrieb: Revolver Publishing

Diese Publikation wirft einen Blick auf Jennifer Tees Tampan-Tulpen-Serie und die Themen, Motive und Forschungen, die in sie eingegangen sind. Sie bietet tiefe Einblicke in Details aus der Serie von Tulpencollagen, eine Forschungsdokumentation und Essays, die die Leser*innen mit den wichtigsten Aspekten und Begriffen hinter den originalen Tampan-Stoffen aus dem indonesischen Lampung vertraut machen und Tees Überlegungen zu und Arbeit mit diesen Aspekten wie auch die subjektive Dimension der Serie diskutieren.

Format: 34 x30.2 cm

Details: Broschur, Rückenheftung, 60 Seiten

Konzept: Anna Daučíková

Texte (e): Gespräche zwischen Anna Daučíková, André Terrel Jackson, Luis Jacob, Lucas Michael, Ruth Noack, Tereza Stöckelová und Matt Storm

29 Abbildungen

Secession 2022

Vertrieb: Revolver Publishing

Anna Daučíkovás Buch ist als Reihe von Gesprächen mit sieben Künstler*innen, Kolleg*innen und Freund*innen angelegt, mit denen sie das Interesse an der Suche nach einer Sprache, einer Form und einem Ort teilt, in und an denen sich die Erfahrung nichtnormativer Körperlichkeit als Akt der Selbstschöpfung artikulieren lässt.

Format: 21,6 x 28,7 cm

Details: Broschur, Steppstichnaht, 96 Seiten

Konzept: Ramesch Daha, Berthold Ecker, Jeanette Pacher

Texte: Sonja-Maria Borstner; Berthold Ecker, Jeanette Pacher

ca. 60 Abbildungen

Secession 2022

Vertrieb: Revolver Publishing

Lieselott Beschorner blickt auf gut 70 Jahre künstlerisches Schaffen und auf eine fast ebenso lange Mitgliedschaft in der Wiener Secession zurück, in die sie 1951 als eine der ersten Frauen aufgenommen wurde. Die Publikation dokumentiert diese lange Beziehung anhand von Archivalien und aktuellen Ausstellungsansichten, die zeigen, wie ungebrochen frisch und zeitgenössisch ihr Werk auch heute noch ist. Neben einem Textbeitrag der in Berlin lebenden Autorin und Kuratorin Sonja-Maria Borstner kommt die Künstlerin in einem Gespräch mit Berthold Ecker und Jeanette Pacher auch selbst zu Wort.

zur Ausstellung

Format: 16 x 16 cm

Details: Offene Fadenheftung, 328 Seiten

Konzept und Abbildungen: B. Ingrid Olson

Text (englisch): Rosmarie Waldrop

323 Abbildungen

Secession 2022

Vertrieb: Revolver Publishing

Dieses Buch enthält 323 fotografische Bilder von B. Ingrid Olson, die sämtlich im Jahr 2021 entstanden. Kurz vor dem Sonnenuntergang gestaltet die Künstlerin oft provisorische skulpturale Arrangements aus Rohmaterialien, gefundenen Objekten, Resten anderer Arbeiten und Überbleibseln aus dem Atelier. Die sorgfältig aufgeschichteten oder vorsichtig ausbalancierten kurzlebigen Assemblagen dokumentiert sie abends, wenn das Streiflicht sie lange Schatten werfen lässt und die Formen und Texturen der Elemente hervortreten. Die Formationen werden mehrfach mit jeweils kleinen Änderungen eingefangen, sodass Serien sich beinahe, aber nicht ganz wiederholender Bilder entstehen, in denen Olsons schnelle Entscheidungen, kleine Korrekturen und das Spiel von Licht und Schatten des ausgehenden Tages sichtbar werden.

Artist Edition

Siggi Hofer by WENDY JIM

Die Trinkgläser sind auch einzeln im Shop erhältlich.

Artist Edition

Siggi Hofer by WENDY JIM

Die Trinkgläser sind auch einzeln im Shop erhältlich.

Artist Edition

Siggi Hofer by WENDY JIM

Die Trinkgläser sind auch einzeln im Shop erhältlich.

Courtesy der Künstler und die Secession

präsentiert von WENDY JIM

Hergestellt in der EU

100% Baumwolle

Handwäsche

20% Ermäßigung für Studierende im Shop

Courtesy der Künstler und die Secession

präsentiert von WENDY JIM

Hergestellt in der EU

100% Baumwolle

Handwäsche

20% Ermäßigung für Studierende im Shop

Courtesy der Künstler und die Secession

präsentiert von WENDY JIM

Hergestellt in der EU

100% Baumwolle

Handwäsche

20% Ermäßigung für Studierende im Shop