EBB & Neïl Beloufa

20 unter 20

Die ersten 20 Besucher*innen unter 20 Jahren, die an der Kassa das Codewort „Pandemic Pandemonium“ sagen, erhalten einen Gratiseintritt* in die interaktive Web3-Ausstellng von EBB & Neïl Beloufa in der Secession.

Die Aktion ist vom Dienstag, 26. Juli – Sonntag, 31. Juli 2022 gültig – haltet bitte einen Lichtbildausweis bereit!

EBB & Neïl Beloufa

Die Ausstellung ist ein Spiel!!!!!

Ein Spiel, in dem physische, fiktive und digitale Welten miteinander verschmelzen. Es gibt drei „Hosts“ (Gastgeber), die um Ihre Aufmerksamkeit buhlen und mit denen Sie Verbindung aufnehmen können. Scannen Sie den jeweiligen QR Code mit Ihrem Handy – ein Fenster öffnet sich – und übernehmen Sie die Kontrolle über die Hosts. Sie werden laut aussprechen (und auf dem Chatportal Discord posten) was Sie in das Textfeld schreiben.

Nikita Kadan

Nikita Kadan: Fuck War

Mit Blick auf den andauernden Krieg in der Ukraine hat der Vorstand der Secession den Künstler Nikita Kadan eingeladen, das Banner über dem Eingangsportal der Secession zu gestalten.
Kadans Beitrag präsentiert eine direkte und unverblümt aggressive Parole – einen Aufschrei gegen den Krieg mit all seinen Schrecken und Grausamkeiten.

Tuesday@Secession

Tuesday@Secession

5. Juli bis 6. September 2022, jeden Dienstag ab 20 Uhr

Tuesday@Secession ist eine Veranstaltungsreihe mit den neuen Mitgliedern der Secession und dem Office Ukraine, die jeden Dienstag vom 5. Juli bis 6. September 2022 ab 20 Uhr im Garten der Secession stattfindet.

Gustav Klimt

Gustav Klimt, Beethovenfries

Raum- und Klangerlebnis Beethoven:

Die BesucherInnen der Secession können den 4. Satz aus der Symphonie Nr. 9 d-moll op.125 von Beethoven über Kopfhörer in Einspielung der Wiener Symphoniker anhören.