Im Februar 2000 startete die Künstlervereinigung Secession ein Projekt, das an der Fassade des Hauses künstlerische Statements von österreichischen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern zur aktuellen politischen Situation in Österreich versammelt.
 


PUBLIKATION

zum Projekt Fassade

     
MONICA BONVICINI

10. – 16.10. 2000

     
HEIMO ZOBERNIG

5. – 10.10. 2000

 
MILICA TOMIC (unter
Mitwirkung von Róza El-Hassan)

27.9. – 2.10. 2000


PAUL McCARTHY

12. – 26.9. 2000


 
DAVID SHRIGLEY

28.8. – 11.9. 2000

 
RENÉE GREEN

8.8. – 21.8. 2000

 
LOUISE BOURGEOIS

18.7. – 1.8. 2000


WERNER REITERER

4.7. – 16.7. 2000


 
JOSEPH KOSUTH

20.6. – 4.7. 2000

 
 
MARCUS GEIGER

5. – 19.6.2000

 
 
RICHARD PRINCE

22.5. – 4.6. 2000


PETER LAND

8.5. – 21.5. 2000


 
JOCHEN GERZ

25. 4. – 8. 5. 2000

 
GÜNTER BRUS

10. 4. – 24. 4. 2000

 
DORIT MARGREITER
27. 3. – 9. 4. 2000


JOHN BALDESSARI

14. 3. – 27. 3. 2000

 
FRANZ WEST

29. 2. – 13. 3. 2000

       

 
Projektleitung: Matthias Herrmann
Mitarbeit: Sylvie Liska, Eleonora Louis
Information: +43-1-587 53 07