VORTRAG
Christopher Williams
Die Radieschen von unten ansehen
Montag, 28. April 2014, 19 Uhr

Der amerikanische Konzeptkünstler Christopher Williams, geboren 1956 in Los Angeles, studierte Ende der 1970er bis Anfang der 1980er Jahre am California Institute of the Arts. 2005 stellte er zusammen mit de Rijke / de Rooij in der Secession aus. Seit 2008 leitet Christopher Williams die Klasse für Fotografie an der Kunstakademie Düsseldorf.
Eine umfassende Retrospektive seines Werkes mit dem Titel The Production Line of Happiness findet 2014 im Art Institute of Chicago, MoMA New York und Whitechapel Gallery London statt. Anlass des Vortrages in der Secession ist seine Ausstellung in der Galerie Mezzanin, Getreidemarkt 14, Wien, von 30. April – 5. Juni 2014.

Eine Veranstaltung der Freunde der Secession

ONLINE-ANMELDUNG



AUSSTELLUNGSGESPRÄCH
Donnerstag, 15. Mai 2014, 19 Uhr
Heinrich Dunst im Gespräch mit dem Kurator Antony Hudek
Eine Veranstaltung der Freunde der Secession



VERMITTLUNG IM RAHMEN DER AUSSTELLUNGEN

HEINRICH DUNST    LITTLE WARSAW    KERSTIN VON GABAIN
11. April – 8. Juni 2014

Geschichte der Secession, Architektur und aktuelle Ausstellungen
Überblicksführungen jeden Samstag und Sonntag,
11 Uhr in Englisch und 14 Uhr in Deutsch
ca. 50 Min., Eintritt plus € 3,- Führungsbeitrag/Person
Führungen für Gruppen können nach Vereinbarung in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch gebucht werden.

Art Information / Kunst im Dialog
Jeden Samstag und Sonntag zwischen 13–14 Uhr stehen die KunstvermittlerInnen in den Ausstellungsräumen für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Familienführungen
Erwachsene und Kinder (4-12 Jahre) gemeinsam in den aktuellen Ausstellungen
Entdecken – Reden – Verstehen
Sonntag, 13. April 2014, 15 Uhr
Dienstag, 15. April 2014, 15 Uhr
Mittwoch, 16. April 2014, 15 Uhr
Donnerstag, 17. April 2014, 15 Uhr
Freitag, 23. Mai 2014, 15 Uhr
ca. 1 Std.
Die Familienführungen können auch frei gebucht werden.
Eintritt plus € 3,- Führungsbeitrag/Begleitperson, Kinder gratis

Beinahe in letzter Minute…
Am Abschlusswochenende der Ausstellungen – kurz und präzise
zu Heinrich Dunst, Little Warsaw, Kerstin von Gabain
Samstag, 7. Juni 2014, 16.01 Uhr, ca. 30 Min.
Sonntag, 8. Juni 2014, 17.02 Uhr, ca. 30 Min.
Eintritt plus € 3,- Führungsbeitrag/Person




Für weitere Informationen, Presse- und Fotomaterial wenden Sie sich bitte an:
 
Karin Jaschke
Secession, Vereinigung Bildender KünstlerInnen Wiener Secession
Friedrichstraße 12, 1010 Wien
Tel: +43-1-5875307-10, Fax: +43-1-5875307-34
presse@secession.at